Schilfernte vor der Brut

Spätestens im Februar ist Schluss mit der Rohrernte: Danach brüten Vögel im Schilfgürtel am Kubitzer Bodden.

Spätestens im Februar ist Schluss mit der Rohrernte: Danach brüten Vögel im Schilfgürtel am Kubitzer Bodden.

Februar ist Erntezeit am Rande der Boddengewässer: Schilf für die traditionellen Rohrdächer in Norddeutschland. Mit seiner Erntemaschine arbeitet sich Jonny Paech vorsichtig durch die morastigen Schilfgürtel am Kubitzer Bodden bei Rambin. Um die sensiblen Uferzonen möglichst wenig zu beeinträchtigen setzt Schilfhändler Paech aus Altefähr eine umgebaute Pistenraupe in Leichtbauweise mit besonders breiten Auflageflächen ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.