Jahreszeiten

Mai

Blühender Mai

Eine Viertelstunde Fußweg, und Du gelangst von Rambin aus ans Ostseewasser des Kubitzer Boddens. Nur im Winter, wenn der Schnee die Wege meterhoch zudeckt, ist er schwer erreichbar.

Das Wäldchen am Fuchsberg, das Du hier zu verschiedenen Jahreszeiten siehst, schützt den kleinen Anglerhafen vor Winden aus West und Süd.

Juli

Üppiger Juli

Goldener Oktober

Goldener Oktober

Hier liegen einige Segeljollen und kleine Motorboote. Bei der geringen Wassertiefe des Kubitzer Boddens bleibt dieses Revier tiefergehenden Segelyachten und großen Motorbooten verschlossen.

November

Grauer November

Das Wäldchen ist eine auffällige Landmarke. Im Frühjahr zeigt die Natur spät erstes Grün. Blüten von Schlehen und Weißdorn leuchten dazwischen hervor. Im Mai dann „explodiert“ das Gelb des Löwenzahns auf den Weiden.

Nicht mal jeder Einheimische weiß, dass man hier im Sommer aromatische Schwarze Johannisbeeren ernten kann. Und im Herbst findest Du am Waldrand bei genauem Hinsehen reife Haselnüsse.

Dezember

Frostiger Dezember

Durch den kleinen Wald am Fuchsberg führt ein Deich, der vor Hochwasser schützt. 1993 brach der Deich allerdings unweit dieses Wäldchens. Mächtige Regenfälle kamen hinzu, und das Wasser reichte bis in die Dorfmitte von Rambin. Glücklicherweise schafften es die Männer der Freiwilligen Feuerwehr, den Deich innerhalb von einigen Stunden zu schließen.

Der Weg über den Deich bietet jeden Tag ein neues Naturerlebnis. Je nach Wetterlage ist alles in melancholisches Pastell verhüllt, an anderen Tagen bläst der Wind die Wolken vor der Sonne davon, und Du hast manchmal eine einzigartige Fernsicht. Ab und an springt Dir ein Reh über den Weg und verschwindet im Schilf. ImFrühjahr und im Herbst beobachtest Du Kraniche bei ihrer Rast in der Boddenlandschaft. Wildgänse und Schwäne halten sich den Winter über hier auf.

Ein neueres Video zum gleichen Thema findest Du hier…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.